Aktuelles von der Turnabteilung

Festival der Gymnastik in Dörnhagen

 

Am 01. September richtet die FSV Dörnhagen das hessische Festival der Gymnastik aus.
 

In diesem Rahmen werden sich Einzelgymnastinnen und Gruppen in verschiedenen Wettkämpfen rund um Gymnastik und Tanz messen.
Es starten auch Gruppen aus Dörnhagen und Umgebung und werden das Rahmenshowprogramm mitgestalten.

 

Für diese Vielfalt lohnt sich ein Ausflug zum Festival in die Sporthalle Dörnhagen.

 

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

 

Eine genaue Uhrzeit wird noch bekannt gegeben.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Schließung der Sporthalle Dörnhagen in den Sommerferien

 

Während der Sommerferien,

vom 25.06. - 03.08.2018,

bleibt entgegen des gewohnten Procedere die Sporthalle komplett geschlossen.
Die Gemeinde nutzt die Ferien um die Beleuchtungseinrichtung auf LED Licht umzurüsten.

Es findet somit kein Übungsbetrieb statt.

 

Dieser startet wieder am 06.08.2018 mit den bekannten Übungszeiten.
Zu den Übungszeiten!

 

Hess. Festival der Gymnastik 2018 im September in Dörnhagen!

 

Diese erfreuliche Mitteilung hatte die Abteilungsleiterin Florentine Schnitger anlässlich der Jahreshauptversammlung der Turnabteilung FSV Dörnhagen. Dieses Festival umfasst die Bereiche  Gymnastik, Gymnastik/Tanz, DTB Dance und Petit Groupe Dance des Hess. Turnverbandes.

 "Die Organisation dieses Events erfordert eine große Zahl von Helferinnen und Helfern, aber ich bin sicher, dass wir das schaffen," so die Turnchefin in der mit 42 Mitgliedern sehr gut besuchten Veranstaltung.

 

In ihrem Rechenschaftsbericht ließ die Abteilungsleiterin das Jahr 2017 Revue passieren

  • ein wiederum sehr gut besuchter Kinderfasching mit annähernd 250 Teilnehmern
  • ebenfalls sehr gut besucht die Veranstaltung zum Aufstellen der "Peter Cours Bank"
    auf dem Dorfplatz, organisiert vom SPD Ortsverein Dörnhagen und der FSV Dörnhagen
  • die Festwoche "45 Jahre Fuldabrück" mit einer Hallenschau Turnen und Volleyball
  • das 43. Volleyballturnier der Turnabteilung

 

Herausragend auch in 2017 die Leistungen der Mädels Gymnastik/Tanz, Dance und Petit Groupe Dance von Steffi Schatka, Clarissa Carrier und Juliane Viehmann:

Festival der Gymnastik (in Anspach):
Hier haben die Gruppen Sweeties, Candygirls und Delphine im Bereich Petit Groupe teilgenommen. 

Deutschlandpokal/Internationales Deutsches Turnfest in Berlin:

Teilnahme der Gruppen Ciraleh bei Gym./Tanz sowie Sweeties bei Petit Groupe.
 

Bei Hess. Meisterschaften

konnten die Gruppen Platz 1, Platz 2 und einen fünften Platz belegen.

Im Leistungsturnbereich konnten auch 2017 wieder bei Einzelwettkämpfen und dem Sensenstein Bergturnfest insgesamt 8 TopTen Plätze erreicht werden, Anika Schmalz wurde drei mal Zweite.

Erfreulich auch:
Steffi und Clarissa verlängerten ihre Kampfrichterlizenzen Turnen um jeweils 2 Jahre, Steffi ihre Bundeslizenz Gymnastik ebenfalls um 2 Jahre.

 

Beim Volleyball gab es eine leichte Fluktuation, hier konnten einige Abgänge durch neu hinzu gekommene Aktive kompensiert werden.
Trainer Ralf Hesse: "Wir sind derzeit mit 20 Aktiven im Training und spielen schon einige Jahre mit 2 Mannschaften in der Volleyball-Freizeitrunde Kassel."

 

Die turnusgemäße Neuwahl des Abteilungsvorstandes, gut vorbereitet und von Wahlleiter Winfried Haase zügig durchgeführt, brachte folgendes Ergebnis:

Abteilungsleiterin:                         Florentine Schnitger

Stellvertr. Abteilungsleiterin:         Bettina Ranft

Kassierer:                                     Dieter Proll

Schriftführerin:                              Margit Brandenstein

Pressewart:                                   Ralf Hesse

Koordinator WS Gymnastik:          Gerhard Ewald

Turnwartin:                                    Clarissa Carrier

Volleyballfachwart:                        Willi Karsten

Stellvertr. Volleyballfachwart:        Gerd Kühl

Kassenprüferin:                            Ingrid Herpe            

Noch für ein Jahr Kassenprüfer:   Norbert Ebel

Bestätigt wurden von der Versammlung der Festausschuß mit Heinrich Umbach, Gerhard Knippschild, Achim Grätsch und Fritz Rose sowie die Übungsleiter Helga Attendorn, Paul Fuchs, Juliane Viehmann, Margit Brandenstein, Clarissa Carrier, Ralf Hesse, Liam Heyne, Steffi Schatka, Sigrid Wellershaus, Justin Winter, Hannah Brandenstein und Bettina Ranft.

Ingrid Herpe, seit 2004 Kassiererin der Turnabteilung, kandidierte nicht mehr für dieses Amt und wurde unter großem Beifall mit einem kleinen Präsent von der Abteilungsleiterin Florentine Schnitger aus dem Kassenamt verabschiedet.

 

Die nächsten Termine der Turnabteilung:

  • 10.Februar Kinderfasching in der Sporthalle
  • 02. September Festival Gymnastik, Gym/Tanz, DTB Dance und Petit Groupe Dance
  • Ende September/Anfang Oktober 44. Volleyballturnier der Turnabteilung

 

Die Turnabteilung in Zahlen:

648 Mitglieder, ca. 20 Sportgruppen, 12 Übungsleiter/innen.
Mit einem großen Dankeschön an das Umfeld des Abteilungsvorstandes sowie den Hauptvorstand der FSV beendete die wiedergewählte Abteilungsleiterin die Versammlung.

 

     

 

Der Abteilungsvorstand            

Letzte Aktualisierung: 21. Juli 2018

Termine:

Impressum (klick)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FSV Dörnhagen